Hospizverein Berchtesgadener Land e.V.

Bergblick

Die Hospizidee

Für ein Leben bis zuletzt in Würde und Geborgenheit.

Was bedeutet Hospizidee?

I. Sterben ist ein Teil des Lebens

  • Dieser Vorgang soll weder verkürzt noch verlängert werden.
  • Die Kranken sollen möglichst beschwerdefrei bis zuletzt leben können, umsorgt von Familie, Freunden, Betreuern und Ärzten.
  • Aktive Sterbehilfe ist ausgeschlossen.

II. Hospizbetreuung

  • Einfühlsames und achtungsvolles Begleiten von Menschen in der schwierigen Endphase ihres Lebens.
  • Zum Wohle der Patienten und deren Angehörigen arbeiten Ärzte, Pflegekräfte, Seelsorger, Sozialpädagogen und andere Therapeuten zusammen.
  • Palliativmedizin und Palliativpflege haben besondere Bedeutung.
  • Auf Wunsch werden die Hinterbliebenen auch nach dem Tod Ihres Angehörigen begleitet.